Digital Life
13.03.2017

Letzte Staffel von "Game of Thrones" hat nur sechs Folgen

Die Drehbuchautoren David Benioff und Dan Weiss arbeiten bereits an der achten Staffel, die 2018 kommen wird.

Wie HBO bereits im vergangenen Sommer bekannt gegeben hat, wird die letzte Staffel "Game of Thrones" 2018 ausgestrahlt werden. Bereits im Vorfeld wurde über die Anzahl der Folgen spekuliert. Nun haben die Produzenten und Drehbuchautoren David Benioff und Dan Weiss auf dem SXSW-Festival ( South by Southwest) in Austin bestätigt, dass die finale Staffel lediglich aus sechs Episoden bestehen wird. Aktuell seien sie mit dem Schreiben beschäftigt.

Autoren

Um den Zeitplan einzuhalten, wurden noch die Autoren Dave Hill und Brian Cogman engagiert. Hill wird demnach die erste Episode Schreiben, Cogman die zweite. Die letzten vier kommen schließlich von Benioff und Weiss. Zu möglichen Spin-Offs oder weiterführenden Projekten gab es keine neuen Hinweise oder Andeutungen.

Wie vor kurzem bekannt wurde, startet die siebente Staffel der Serie am 16. Juli in den USA, einen Tag später beim Bezahlsender Sky Atlantic. Sie besteht aus sieben Episoden.