Digital Life
02/18/2014

Lufthansa will Filme auf Smartphones und Tablets streamen

Auf Flügen der Lufthansa könnte künftig das BoardConnect Entertainment System Filme direkt auf die elektronischen Geräte der Passagiere streamen.

Erst kürzlich wurde bekannt gegeben, dass in Lufthansa Flugzeugen künftig die Nutzung von Smartphones und Tablets auch während des Starts und der Landung erlaubt wird. Laut cnet.com, plant Lufthansa nun ein neues In-Flight-Entertainment-System.

Ab diesem Sommer soll das von Lufthansa entwickelte BoardConnect in zwanzig Airbus A321 installiert werden. Das System ist ein kleiner Server mit mehreren Wireless-Access-Points. Um Filme streamen zu können, müssen die Passagiere die dazugehörige App installiert haben und im Onboard-WLAN eingeloggt sein. Funktionieren soll dies auf Android, iOS und Windows Phone.

Auch andere Airlines wie Virgin Australia Airlines, United und Southwest wollen in Zukunft ähnliche Features auf ihren Flügen anbieten.