Zur mobilen Ansicht wechseln »

Wien Maker Faire Vienna sucht Aussteller und Speaker.

Die Maker Faire soll vor allem den Projekten von Bastlern eine Bühne bieten
Die Maker Faire soll vor allem den Projekten von Bastlern eine Bühne bieten - Foto: INNOC/Happylab
Für das Debüt der Maker Faire in Österreich werden noch Aussteller und Speaker gesucht. Bis Mitte Februar können sich Interessierte noch online bewerben.

2016 wird erstmals eine Maker Faire in Österreich stattfinden. Die Maker Faire Vienna soll von 16. bis 17. April im Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste stattfinden. Dafür werden nun auch Aussteller und Speaker gesucht. Maker, die ihre Projekte auf einem Stand bewerben und selbst gefertigte Produkte verkaufen möchten, können sich nun online oder per E-Mail ([email protected]) bewerben. Auch Speaker für Workshops und Vorträge werden noch gesucht.

Thematisch seien Bewerbern keinerlei Grenzen gesetzt, zur Inspiration nennen die Veranstalter jedoch "3D-Druck, Bio-Hacking, Drohnen & Fluggeräte, Fashion & Wearables, Internet of Things, Kunst & Design, Modellbau, Open Source, Recycling & Upcycling" als mögliche Schwerpunkte. Die Anmeldung ist noch bis zum 14. Februar 2016 möglich. In Kürze soll auch der Kartenvorverkauf sowie ein "Call for Helpers" gestartet werden, bei dem freiwillige Helfer für die Veranstaltung gesucht werden.

Für Familien und Bastler

Die Maker Faire gehört zu einer der bekanntesten Veranstaltungen der Maker-Szene. Begründet 2006 von der US-Zeitschrift Make finden derartige Bastler-Messen mittlerweile weltweit statt, mit der World Maker Faire das größte Event in New York. Die Wiener Messe wird nach dem US-Vorbild gestaltet und soll sich gleichermaßen an erfahrene Bastler wie auch Familien und Einsteiger richten.

(futurezone) Erstellt am 11.11.2015, 12:26

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!