Digital Life
11.02.2011

Medion steigert Ergebnis und Umsatz

Gewinn 2010 etwa bei 28,1 Millionen Euro

Der Elektronikgroßhändler Medion hat im vergangenen Geschäftsjahr Ergebnis und Umsatzerlöse gesteigert. Nach vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen habe Medion einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 28,1 Millionen Euro nach 18,8 Millionen Euro ein Jahr zuvor erwirtschaftet, teilte das im SDax notierte Unternehmen am Donnerstagabend mit.

Den Umsatz bezifferte Medion mit 1,64 Milliarden Euro nach zuvor 1,41 Milliarden Euro. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet der Vorstand des Aldi-Lieferanten einen Umsatz auf Vorjahresniveau und ein Ebit-Wachstum in der Größenordnung von 15 Prozent.

(apa)