Online-Netzwerk
02/25/2011

Mehrheit der US-Internet-Nutzer bei Facebook

Marktforscher: Zuwachsraten nehmen ab

Mehr als die Hälfte aller Internet-Nutzer in den USA haben sich laut einer Studie beim Online-Netzwerk Facebook angemeldet. Im vergangenen Jahr seien 116,8 Millionen Internetnutzer mindestens einmal im Monat auf ihre Facebook-Seiten gegangen, hieß es in einer Mitteilung des Marktforschungsunternehmens eMarketer vom Donnerstag. Das entspreche einem Anteil von 52,2 Prozent der Internetnutzer - und 37,6 Prozent aller US-Einwohner.

Wegen der enormen Zahl der Nutzer werden die Zuwachsraten laut eMarketer deutlich abnehmen. Stieg die Zahl der Facebook-Nutzer 2009 noch um 90 Prozent, waren es 2010 nur noch 39 Prozent. Für die Zeit von kommendem Jahr an rechnet eMarketer mit einem einstelligen Zuwachs von Facebook-Nutzern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.