Digital Life 03.09.2017

Mercedes bringt neuen Hybrid-Supersportwagen

© Bild: Mercedes

In dem neuen Supersportwagen soll Formel-1-Technologie ihren Weg in ein straßentaugliches Hybrid-Auto finden.

Mercedes hat auf seiner USA-Webseite einen ersten Blick auf einen neuen Hybrid-Supersportwagen geliefert. Das Mercedes-AMG-Projekt dürfte demnach im Rahmen der Frankfurt Auto-Show präsentiert werden, die am 14. September startet, wie Engadget berichtet.

Früheren Leaks zufolge soll in dem Auto ein 1,6-Liter-Turbo V6, wie man ihn aus der Formel 1 kennt, mit zwei Elektromotoren zum Einsatz kommen. Insgesamt soll das Gefährt auf über 1000 PS kommen. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 350 km/h liegen, die Reichweite des reinen Elektroantriebes beträgt demnach bei 25 Kilometer.

Wer eines der geplanten 275 Exemplare haben will, muss tief in die Tasche greifen. Der Verkaufspreis dürfte bei über zwei Millionen Euro liegen.

( futurezone ) Erstellt am 03.09.2017