US-Wahlkampf
01/13/2012

Michelle Obama erhält Twitter-Account

Über 227.000 Follower nach nur 17 Stunden

Pünktlich zum Wahlkampf in den USA hat Präsidentengattin Michelle Obama einen eigenen Auftritt auf Twitter bekommen. In nicht einmal 17 Stunden nach der Freischaltung hatten bereits mehr als 227.000 Menschen den Account @michelleobama abonniert.

Die First Lady wird sich selbst aber wohl selten auf diesem Weg äußern, der Account wird von Präsident Obamas Wahlkampfteam geführt. Sollte Michelle Obama doch einmal persönlich etwas schreiben, dann ist der Tweet mit dem Kürzel „-mo“ unterzeichnet, teilte das Wahlkampfteam mit.

Zum Vergleich: Präsident Obama kann mit @barackobama knapp 12 Mio. Twitter-Follower hinter sich scharen.