Digital Life
03.04.2015

Netflix kündigt vierte Staffel von "House of Cards" an

Die nächste Staffel des Politdramas um Frank Underwood soll 2016 veröffentlicht werden.

"Ich werde ein Vermächtnis hinterlassen. # Underwood 2016" – Mit diesem Tweet kündigte Netflix am Donnerstag die – wenig überraschende – Fortsetzung seiner Erfolgserie "House of Cards" an. Die vierte Staffel der Politintrige um Frank und Clair Underwood soll 2016 veröffentlicht werden. Wie auch die vorangegangen Staffeln dürfte sie im Februar erscheinen.

Österreichische und deutsche Netflix-Nutzer warten unterdessen noch immer auf die dritte Staffel. Die war bislang nur bei Sky, das die Rechte für die Region erworben hat, zu sehen.