Digital Life
26.10.2016

Netflix veröffentlicht ersten Trailer für Gilmore Girls

Netflix gewährt erstmals einen Einblick in die Fortsetzung der US-Kultserie. Die insgesamt vier 90-minütigen Folgen sollen am 25. November veröffentlicht werden.

Der US-Streaming-Anbieter Netflix hat den ersten Trailer für die Fortsetzung der Serie „Gilmore Girls“ veröffentlicht. Nach mehreren Teasern gewährt man damit erstmals einen Blick auf den Inhalt der vier neuen Folgen, die je 90 Minuten dauern und am 25. November veröffentlicht werden sollen. Netflix kündigte bereits im Oktober 2015 an, dass man die beliebte US-Serie mit den Original-Darstellern fortsetzen wolle. Zudem erwarb der Streaming-Dienst die Ausstrahlungsrechte für die alten Folgen. „Gilmore Girls“ lief sieben Staffeln lang auf den US-Sendern „The WB“ und „The CW“, die zu Warner Bros. gehören.

In der Serie wird die Geschichte der alleinerziehenden Lorelai Gilmore erzählt, die mit ihrer Tochter Rory auch eine enge Freundschaft verbindet. Die skurrilen Charaktere sowie die ungewöhnlichen Dialoge zwischen Mutter und Tochter verhalfen der Serie rasch zu Kultstatus. Wie bereits zuvor bekannt wurde, sind nahezu alle bekannten Darsteller der ersten sieben Staffeln im Netflix-Ableger vertreten, darunter auch Melissa McCarthy, die als Köchin Sookie bekannt wurde und mittlerweile vor allem in Hollywood-Filmen auftritt, unter anderem zuletzt „Ghostbusters“.

Investment für Netflix

Netflix hofft, mit derartigen Eigenproduktionen mehr Mitglieder anwerben zu können. Die zuletzt veröffentlichten Geschäftszahlen zeigen, dass diese Strategie aufgeht. So konnte man außerhalb der USA allein im vergangenen Quartal 3,2 Millionen neue Kunden dazugewinnen. Netflix führt dies auf Serien wie " Stranger Things" und "Narcos" zurück, die in diesem Zeitraum veröffentlicht und von Kritikern und Sehern gefeiert wurden.