© Screenshot

Zahlen
07/11/2011

Österreich: Mehr als 50.000 Twitter-Accounts

Wie der "Social Media Radar" der Wiener Web-Agentur Digital Affairs ausweist, gibt es mittlerweile über 50.000 Twitter-Accounts in Österreich. Das entspricht fast einer Verdopplung innerhalb eines Jahres. Außerdem sollen künftig auch Nutzungszahlen zum neuen Online-Netzwerk Google+ veröffentlicht werden.

von Jakob Steinschaden

Waren es im Juni 2010 exakt 27.102 österreichische Twitter-Accounts, sind es im Vergleichsmonat 2011 bereits 50.069 Accounts. Zu diesem Schluss kommt jedenfalls die Wiener Web-Agentur Digital Affairs mit ihrem Social Media Radar. Damit hätte sich die heimische Twitter-Community innerhalb von 12 Monaten fast verdoppelt. Pro Tag setzen die österreichischen Twitterati etwa 16.000 Kurznachrichten ab. Mehr als die Hälfte sind aktive Accounts - also solche, in denen in den letzten 28 Tagen mindestens ein Tweet veröffentlicht wurde.

Der Social Media Radar wird übrigens bald mit der Analyse von Google+-Accounts beginnen. Derzeit werden dort 291 österreichische Accounts gerankt. Das Vorhaben von Digital Affairs, die Foursquare-Nutzung in Österreich zu erheben, wurde offensichtlich fallen gelassen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.