© Screenshot

Kurznachrichtendienst

Papst versendet erste Tweets

Der Papst hat am Mittwoch erstmals offiziell Nachrichten über Twitter versandt. Bis 12:15 waren es genau drei Tweets, die über sieben verschiedene Accounts in sieben Sprachen verbreitet worden sind. Der deutschsprachige Account hat über 20.000 Follower, insgesamt hat der Papst aktuell rund eine Millionen Follower. Der erste Tweet erhielt bis Mittwoch 13:00 knapp 600 Retweets und 217 Favorites.

Nutzer konnten seit Anfang Dezember auch Fragen an das Kirchenoberhaupt über Twitter stellen. Dazu mussten sie den entsprechenden Tweet nur mit dem Hashtag #AskPontifex kennzeichnen. Bislang hat der Papst noch keine dieser Fragen beantwortet, wann und ob das geschehen soll, ist derzeit noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema

  • Papst Benedikt beginnt zu twittern
  • Der Papst will twittern

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare