© Claudia Zettel

Vorhaben

Reddit plant eigene Kryptowährung

Eine Finanzierungsrunde für Reddit, in der Höhe von 50 Millionen US-Dollar, angeführt von Y-Combinators Sam Altman wurde erfolgreich abgeschlossen. Nun wollen die Investoren 10 Prozent ihrer Anteile mit der Reddit-Community teilen.

Um diesen Schritt durchzuführen plant Reddit die Einführung einer eigenen Kryptowährung, wie CEO Yishan Wong bekannt gab. Die virtuelle Währung sei durch die 10 Prozent der Anteile gedeckt. Die Investoren hätten dem Schritt bereits zugestimmt.

Wie nun die Aufteilung und Einführung der Krypotwährung umgesetzt werden soll, stelle eine schwierige Herausforderung dar, so Wong. All das müsse erst mit Anwälte und Banken auf die geltenden Gesetze abgestimmt werden. "Niemand hat so etwas ähnliches bisher getan" schreibt Wong auf Reddit und warnt davor, dass dieses äußerst komplexe Vorhaben, das sich noch in einer sehr frühen Phase befindet komplett scheitern könnte.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!