Snowden: Seine Enthüllungen kommen nicht überall gut an
© Wikileaks

Preis

Snowden-Doku mit Oscar ausgezeichnet

Das gab die amerikanische Filmakademie in der Nacht zum Montag in Hollywood bekannt. „Citizenfour“ ist eine deutsche Ko-Produktion. Die Doku dreht sich um die Snowden-Enthüllungen und die Überwachungsprogramme des US-Geheimdienstes NSA. Poitras lebt in Berlin.

Der deutsche Regisseur Wim Wenders ging damit leer aus. Er war für „Das Salz der Erde“ über den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado ebenfalls in der Kategorie nominiert.

Mehr zu den Oscars auf Kurier.at: "Birdman" ist der Gewinner der Oscar-Gala

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare