© NASA/Scott Kelly

Raumfahrt

Star Wars Episode VII wird auch auf der ISS gezeigt

Per Twitter wurde dem britischen Astronaut Tim Peake Mitleid bekundet, weil Star Wars Episode VII nur zwei Tage nach dessen Abflug zur ISS in die Kinos komme. Peake jedoch wies darauf hin, dass ihn auf der ISS Projektor, Leinwand und der neue Kinofilm erwarten würden.

Filmabende üblich

Wie Mashable berichtet, ist es keine unübliche Praxis, Astronauten auf der ISS Filme vorzuführen, die auf der Erde in den Kinos laufen. Zuletzt konnte sich die Besatzung etwa die Actionfilme "The Martian" oder "Gravity" (die ISS wird darin zerstört) ansehen. Um die Sitzmöglichkeiten müssen sich die Astronauten jedenfalls keine Sorgen machen. Jeder schwebt in Reihe eins.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare