Digital Life 02.06.2018

Tanzender indischer Professor wird zum Internet-Star

© Bild: Sabhya Shrtivastava / YouTube / Screenshot

Ein Video von einer denkwürdigen Tanzeinlage bei einer Hochzeit verbreitete sich rasend schnell im Netz.

Der Inder Sanjeev Shrivastava hat es sich bei einer Hochzeit nicht nehmen lassen, vor versammelter Familie seine Tanzkünste zu präsentieren. Einer der Anwesenden filmte die beeindruckende Tanzeinlage und stellte ein Video dazu online. Der Clip verbreitete sich über mehrere Kanäle rasend schnell und wurde hunderttausende Male angesehen. Das Lied, zu dem er in dem Video tanzt, stammt aus dem Bollywood-Film „Khudgarz“ mit den Hauptdarstellern Neelam und Govinda.

Shrivastava ist ein Elektronik-Professor an einer privaten Universität in der indischen Stadt Bhopal. Gegenüber der Hindustan Times erzählt er, dass sein Telefon seit Hochladen des Videos kaum noch aufhörte, zu läuten. Er tanze seit 1982, wäre allerdings nie auf die Idee gekommen, selbst ein Video von sich hochzuladen. Die Aufmerksamkeit stört ihn nicht, er ist sogar dankbar. „Ich habe noch nie so viel Anerkennung bekommen“, so Shrivastava.

 

( futurezone ) Erstellt am 02.06.2018