"Land der Hämmer" ist nicht gendergerecht und kommt unter den Hammer

© istockphoto

Mobilfunk
03/10/2014

Telefonnummer für 1,5 Millionen Euro versteigert

In den Vereinigten Arabischen Emiraten hat ein anonymer Käufer die Mobilfunk-Nummer 050 7777777 um 1,5 Millionen Euro ersteigert.

In den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) ist eine Mobiltelefonnummer für 7,8 Millionen Dirham (rund 1,5 Millionen Euro) versteigert worden. Wie der Nachrichtensender Al-Arabija am Montag berichtete, hatten viele der teilnehmenden 700 Bieter Interesse an der Nummer 050 7777777 bekundet. Die Versteigerung fand am späten Samstagabend gleichzeitig in zwei Luxushotels in Dubai und Abu Dhabi statt.

Die Mobilfunk-Firma Etisalat will einen Teil der 13,55 Millionen Dirham, die bei der Versteigerung von insgesamt zehn Telefonnummern am vergangenen Wochenende erlöst wurden, für wohltätige Zwecke spenden. Die 1,5-Millionen-Euro-Nummer war am Montag noch nicht erreichbar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.