© Screenshot

Rekord

Truck springt 51 Meter weit

Normalerweise als schwerfällige Autobahn-Blockierer bekannt, können Lastwägen ganz schön weit fliegen. Dies wurde mit einem neuen Stunt bewiesen, der beim Extremsportfestival Evel Knievel Days in Butte, US-Bundesstaat Montana, durchgeführt wurde. Videos und Fotos der Aktion machen derzeit auf einigen Social Networks die Runde.

Der LKW-Fahrer Gregg Godfrey springt darauf mit einer Zugmaschine 51 Meter weit über eine Rampe, bevor der die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert, mit Vollbremsung aber immerhin um 180 Grad gedreht vor dem Randstein der Straße zu stehen kommt. Grund für den Kontrollverlust scheint ein geplatzter rechter Vorderreifen zu sein, berichtet CNet. Mit dem Sprung verdoppelt Godfrey den bisherigen Rekord. Bisher lag dieser bei 25 Metern.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare