© ORF

Digital Life

Twilight-Saga wird mit Kurzfilmen auf Facebook fortgesetzt

Die Vampirsaga „Twilight“ kehrt zurück - allerdings nur auf Facebook. Die Macher der Filme nach den Büchern von Stephenie Meyer haben am Donnerstag „eine Reihe von Filmen“ mit den Blutsaugern angekündigt. Jetzt würden fünf Regisseurinnen gesucht. Die Filmchen sollen vom nächsten Jahr an exklusiv auf Facebook veröffentlicht werden.

Finanziert wird das Projekt von Facebook und von Lionsgate. Die Produktionsfirma hatte bereits an den „Twilight“-Kinofilmen gut verdient. Die fünf zwischen 2008 und 2012 entstandenen Filme mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner haben weltweit mehr als drei Milliarden Dollar eingespielt.

Welche Geschichten nun von welchen Regisseurinnen verwirklicht werden, soll eine weiblich besetzte Jury entscheiden . Neben Stewart und Meyer seien auch die Oscar-Preisträgerinnen Kate Winslet („Der Vorleser“) und Octavia Spencer ("The Help") dabei.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!