Digital Life
16.08.2013

Twitter informiert über lokale Ereignisse

Der Kurznachrichtendienst testet derzeit eine Funktion, die Nutzer über Veranstaltungen in ihrer Nähe informiert. Derzeit scheint der Probelauf auf die iOS-App von Twitter beschränkt zu sein.

Twitter-Nutzer in den USA erhalten seit Kurzem Benachrichtigungen via iOS-App, wenn ein Event in ihrer Nähe stattfindet. Die Veranstaltungs-Info erscheint als normaler Tweet im Twitter-Feed, inklusive Entfernujngsangabe, wie cnet berichtet. Die Botschaften erscheinen auch für Nutzer, die dem Aussender nicht aktiv folgen.

Wer welche Informationen erhält, wird answcheinend von einem Algorithmus bestimmt, der Entfernung, Zeit und das Twitter-Verhalten der Nutzer berücksichtigt. Twitter verspricht sich von der Funktion eine neue Möglichkeit, Werbeeinnahmen zu generieren.

Mehr zum Thema

  • Spott nach Drogensuche über Twitter
  • Viele Tweets bedeuten viele Wählerstimmen
  • Twitter baut Sicherheitsverfahren aus