Digital Life
24.11.2016

Video: Airbus A350-1000 hebt zum ersten Mal ab

Die neueste Ausgabe des Langstreckenflugzeugs von Airbus, der A350-1000 hat seinen Jungfernflug absolviert.

Der Airbus A350-1000 ist die neueste und größte Ausgabe des Wide-Body-Langstreckenflugzeugs des europäischen Flugzeugbauers. Seit Wochen und Monaten laufen die Vorbereitungen für den ersten Flug. Heute Donnerstag war es soweit und der A350-1000 ist zum ersten Mal abgehoben. Kommendes Jahr soll das Flugzeug seinen Dienst aufnehmen.

Der A350-1000 Hat eine Länge von knapp 74 Meter und ist rund sieben Meter länger als der A350-941. Seine Flügelspannweite beträgt 65 Meter. Angetrieben wird der Airbus von zwei Rolls-Royce Mantelstromtriebwerken. Der A350-1000 soll vor allem der Boeing 777-300ER Konkurrenz machen.