Digital Life
25.10.2016

Video Con: YouTube-Stars bei Messe in Wien

Am 19. und 20. November findet die erste "YouTube-Messe" Österreichs in Wien statt. Es werden mehr als 20.000 Fans erwartet, die ihre Idole von YouTube sehen wollen.

YouTube-Star Bibi hat kürzlich mit einer Autogrammstunde in Wien-Landstraße zu einem Tumult samt Polizeieinsatz geführt. Gleich mehrere Video-Blogger kommen am 19. und 20. November zur Video Con Vienna. Die Veranstalter gehen davon aus, dass rund 20.000 junge Fans die Auftritte von mehr als 25 Gästen wie Joanna Zhou und Celina Blogsta verfolgen werden.

Online-Stars

Von Erwachsenen werden YouTube-Stars oft erst verblüfft zur Kenntnis genommen, wenn die Kids bei Auftritten der Internet-Berühmtheiten in Euphorie wie einst bei der Beatlemania verfallen. Sandra Thier, Gründerin des YouTube-Netzwerks "diego5" und Moderatorin bei dem Event, erklärte das Phänomen: "Es sind dynamische Menschen, die etwas zu sagen haben und es filmen. Sie schildern aus ihrem Leben, erzählen was sie bewegt, basteln, lachen, unterhalten."

Zu der "YouTube-Messe" im Rahmen der VIECC Vienna Comic Con werden unter anderem Joanna Zhou von Cute Life Hacks, Chaosflo, Celina Blogsta, Venicraft, JANAklar, Inspired by Dzeni und OG von Y-Titty erwartet. Deren YouTube-Videos haben mitunter Millionen Aufrufe. So wurde das Video, in dem Zhou aus Cookies einen Lippenbalsam "bastelt", rund 1,3 Millionen angesehen. Fast 300.000 Mal wurde bis dato der Clip "So beeindruckst du einen Jungen" von Celina Blogsta aufgerufen. Die österreichische Schülerin spricht auf ihrem Kanal unter anderem noch darüber "Was jedes Mädchen tut, aber nicht zugibt".

YouTuber aus Deutschland

Auf der Messe kann man nun Autogramme holen, Selfies machen, die Webstars persönlich kennenlernen und in einer Bühnenshow sehen. Ella The Bee, die sich auf ihrem Kanal mit den Themen Zeitmanagement, Organisation, Beauty und Lifestyle beschäftigt, reist ebenso aus Deutschland an wie Chris Tezz, der auf seinem Kanal Comedy bietet.