© AP

Digital Life
05/23/2013

Vint Cerf: Glass braucht neue Regeln

Google Vice President Vint Cerf hat anlässlich der "Future in Review"-Konferenz gewarnt, dass neue Technologien wie Googles Datenbrille Glass neuer gesellschaftlicher Normen bedürfen.

Glass werfe eine Reihe ungelöster Fragen zum Datenschutz auf, sagt Netz-Pionier Cerf laut Cnet. Bevor sich herauskristallisiert, wie diese Normen aussehen werden, könne es sein, dass wir gewisse Schäden erleiden. Da die Menschen zunehmend in Informationen schwimmen, werde die Gesellschaft immer transparenter, so Cerf weiter.

Mehr zum Thema

  • Vint Cerf warnt vor Klarnamenzwang im Netz
  • "Technik-Nobelpreis" für Internet-Pioniere