© futurezone

Innovation-Award
10/25/2011

Wählen Sie das beste Start-up des Jahres

Vor zwei Wochen hat die futurezone Leser aufgerufen, innovative Internet-Start-ups und besonders „grüne“ IT-Ideen zu nominieren. Aus den Einsendungen wurden nun die spannendsten Projekte der vergangenen zwölf Monate von einer Fachjury ausgewählt. Ab sofort kann jeder über die insgesamt zwölf nominierten Projekte abstimmen und seine Lieblingsideen unterstützen.

Sechs Finalisten stellen sich beim „Innovation-Award“, der von Kapsch unterstützt wird, dem Publikum. Bis inklusive 3. November können Interessierte einmal pro Tag ihre Stimme abgeben und so mitentscheiden, wer als Sieger hervorgeht. Die Gewinner bekommen die Trophäe im Rahmen der Plugged-Gala am 10. November 2011 im MuseumsQuartier verliehen.

Innovation-Award
„Als erfolgreiches, österreichisches Unternehmen unterstützen wir gerne aufstrebende Start-ups“, sagt Alf Netek, CMO der KapschGroup. „Mit ihren frischen Ideen und Innovationen stärken sie weiter den IT-Standort Österreich.“ Eine Hoffnung, die die Nominierten bereits jetzt erfüllen, zeugen die Projekte doch von viel Innovationsgeist und Unternehmertum.

Die Finalisten setzen sich aus verschiedenen IT-Gebieten zusammen. Aus dem Web-Sektor stammen EgoArchive, Newsgrape, Qriously und Jumio. Pro3Games startet gerade mit ihrem Weltraum-Actionspiel „Delta Strike“ auf Facebook durch. In Brüssel sorgt der interaktive Guide der Firma Nous im neu eröffneten „Parlamentarium“-Museum  für Furore.

Hier geht`s zur Abstimmung!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.