Digital Life
22.12.2015

Werbeblocker-Nutzung steigt stark an

Die Zahl der Menschen, die Adblocker auf ihren Computern nutzen, hat sich von 2012 bis 2015 mehr als verdreifacht.

2015 haben hat die Zahl der Personen, die auf ihren Desktop-Geräten Werbeblocker einsetzen, sich auf 181 Millionen erhöht, wie technologyreview berichtet. 2014 waren es erst 121 Millionen, 2013 54 Millionen und 2012 39 Millionen. In einigen Märkten, etwa Griechenland und Polen, nutzen bereits mehr als ein Drittel der Desktop-Surfer einen Adblocker. In Deutschland, Schweden und Estland sind es 25 Prozent, Österreich liegt mit 21 Prozent nicht im Spitzenfeld.