Games
19.07.2015

Videospiel-Streaming von Xbox One an Windows 10

Die neuste Version der Xbox-App für Windows 10 erlaubt das Streamen von auf der Konsole ausgeführten Spielen an Tablets oder PCs.

Schon bisher war es möglich, Xbox-One-Spiele an andere Ausgabegeräte zu streamen, allerdings nur für Teilnehmer am Xbox-Insider-Programm. Jetzt können alle Videospielfans die Funktion nutzen, sofern sie die neuste Version von Windows 10 und Xbox-App (ab 7.7.16004.00000) installiert haben, wie golem berichtet. Hardwareseitig ist zudem ein passender Controller notwendig, der per Kabel oder drahtlos an das gewünschte Ausgabegerät gehängt werden muss, um das gewünschte Spiel zu steuern.

Für Herbst 2015 hat Microsoft einen Adapter angekündigt, mit dem der Xbox-One-Controller drahtlos mit anderen Geräten gekoppelt werden kann. Der Adapter soll 25 US-Dollar kosten. Eine Anleitung für das Einrichten des Videospiel-Streamings und weitere Details hat Microsoft-Blogger Larry Hryb veröffentlicht.