myfuzo
11.12.2017

futurezone ab sofort mit Zweigstelle bei weXelerate

Die futurezone hat seit Montag eine Zweigstelle im Start-up-Hub am Wiener Donaukanal und wird von vor Ort aus der Start-up-Szene berichten.

Seit Ende September bevölkern rund 50 Start-ups sowie zahlreiche Industrie-Partner, Risikokapitalgeber und Servicepartner das Start-up-Hub weXelerate am Wiener Donaukanal. Seit Montag ist auch die futurezone in dem Innovationszentrum vertreten.

Zwei Redakteure vor Ort

Für zwei Tage in der Woche haben wir dazu einen Teil unserer Redaktion ausgelagert. Jeweils Montag und Dienstag werden die futurezone-Redakteure Martin Stepanek und Patrick Dax von etwa 9.00 bis 17.00 Uhr vor Ort arbeiten und sich mit Start-ups und Investoren austauschen. Geplant sind unter anderem Interviews und Hintergrundberichte aus dem Start-up-Zentrum.

Für Ideen zu Geschichten, Anregungen und Tipps zu aktuellen Entwicklungen aus der Start-up-Welt sind wir dankbar. Ihr findet uns im zweiten Stock des Innovationszentrums , im hinteren Teil des Raumes 29. Ihr könnt uns auch per E-Mail kontaktieren: redaktion@futurezone.at, Betreff: weXelerate. Wir freuen uns auf Nachrichten und einen Besuch.