myfuzo
04.08.2016

Tester gesucht: USB LED Ventilator

Auf der Suche nach Abkühlung? Wir suchen fünf Leser, die den USB LED Ventilator von getdigital.de für uns testen möchten.

Du brauchst etwas frische Luft am Schreibtisch? Dann ist der USB LED Ventilator genau das richtige! Der USB LED Ventilator braucht keine Steckdose, sondern bezieht seinen Strom einfach per USB vom Computer, man kann kleine Nachrichten programmieren, die dann auf den Rotorblättern angezeigt werden. Das eine Blatt ist mit einer Reihe aus hellleuchtenden LEDs versehen, die in bestimmten Abständen aufleuchten. Die Intervalle sind so kurz, dass das menschliche Auge die Punkte als stehende Schrift wahrnimmt.
Mit dem biegsamen Schwanenhals kann man außerdem die Richtung der Frischluft ganz leicht bestimmen.

Tester gesucht

Aber was sagt der Praxistest? Wir suchen nun fünf interessierte - und verlässliche - Leser die auf der Suche nach Abkühlung am Arbeitsplatz sind und Lust haben den Ventilator auf seine Funktionalität zu testen, ein paar lustige Bilder zu schießen und im Anschluss bei uns darüber zu berichten.

Wer interessiert ist, schreibt uns bitte bis inklusive 7. August ein Mail an redaktion@futurezone.at, Betreff: Community-Test.