Netzpolitik
08/08/2011

Anonymous greift syrische Regierung an

Website des syrischen Verteidigungsministeriums gehackt

Die Internet-Aktivisten von Anonymous haben die Website des syrischen Verteidigungsministeriums gehackt und eine Botschaft an die syrische Bevölkerung veröffentlicht, berichtete The Next Web. "Alle Tyrannen werden fallen" ist auf der Seite zu lesen. Daneben wurden Videos, in denen das brutale Vorgehen der syrischen Regierung gegen regierungskritische Demonstranten dokumentiert wird, sowie Links zu Websites von oppositionellen Gruppen veröffentlicht.

In Syrien gehen die Sicherheitskräfte seit März trotz internationaler Kritik mit massiver Gewalt gegen die Opposition vor, die den syrischen Präsidenten Bashar al-Assad  mit landesweiten Protesten zum Rücktritt zwingen will. Zuletzt verschärfte die Armee ihr Vorgehen gegen die Protestbewegung. Allein am Sonntag wurden Menschenrechtsaktivisten zufolge mindestens 57 Zivilisten getötet. Seit März vielen mehr als 1600 Zivilisten dem Vorgehen der Sicherheitskräfte zum Opfer. . Mindestens 12.000 Regierungsgegner wurden festgenommen.

Mehr zum Thema