Produkte 26.02.2013

Acer Liquid C1: Günstiges Intel-Smartphone

Mit dem Liquid C1 bringt Acer ein günstiges Smartphone mit Intel-CPU auf den Markt. Vorerst ist das Gerät jedoch nur in Asien erhältlich, die futurezone hat das 250-Euro-Smartphone dennoch einem ersten Kurztest unterzogen.

Auch Acer hat im Rahmen des Mobile World Congress neue Smartphones vorgestellt. Dabei sticht vor allem das Acer Liquid C1 heraus, das eines der wenigen Geräte ist, das auf eine Intel-CPU setzt. Ausgestattet mit dem Singlecore-Prozessor Z2420 bringt das Smartphone ausreichend Leistung für ein ordentliches Mittelklasse-Smartphone auf den Tisch. Trotz der auf den ersten Blick mageren Taktfrequenz von 1,2 GHz läuft Android absolut flüssig und ohne Ruckler.

Die Verarbeitung des Liquid C1 ist wertig, die Rückseite ist gummiert und gibt dem Gerät eine gute Haptik. Insgesamt ist das Smartphone knapp zehn Millimeter dünn und hat ein angenehmes Gewicht, ist aber dennoch nicht zu leicht für ein Gerät dieser Größe. Der Touchscreen misst 4,3 Zoll und löst mit qHD (960x540 Pixel) auf. Auf der Rückseite findet sich eine 8 Megapixel-Kamera. Die Frontkamera nimmt Bilder lediglich mit einer Auflösung von maximal 0,3 Megapixel auf.

Der interne Speicher ist mit vier Gigabyte recht knapp bemessen, lässt sich jedoch über microSD-Karten erweitern. Insgesamt sind ein Gigabyte RAM verbaut. Der 2.000 mAh-Akku soll zumindest neun Stunden Dauerbetrieb gewährleisten und einen herkömmlichen Arbeitstag überstehen. Dafür sollen auch Energiespartechnologien der Intel-Plattform sorgen. Das Gewicht des Smartphones beträgt 140 Gramm.

1 / 5
©Thomas Prenner

Acer Liquid C1

©Thomas Prenner

Acer Liquid C1

©Thomas Prenner

Acer Liquid C1

©Thomas Prenner

Acer Liquid C1

©Thomas Prenner

Acer Liquid C1

Derzeit ist das Liquid C1 für rund 250 Euro lediglich in Asien erhältlich. Ob und wann das Smartphone auch nach Europa kommen werde, sei derzeit noch nicht bekannt. Man wolle zunächst beobachten, ob es hier auch eine entsprechende Nachfrage gebe, so Verantwortliche von Acer. Ein High-End-Gerät mit Intel-CPU soll Gerüchten zufolge im vierten Quartal 2013 folgen.

Mehr zum Thema

  • Lenovo K900: Smartphone-Riese mit Intel-CPU
  • Intel bringt Dualcore-Prozessor für Smartphones
( Thomas Prenner ) Erstellt am 26.02.2013