© Lightfog Creative and Design

Fahrrad

Air-Purifier Bike: E-Bike reinigt die Luft beim Fahren

Das thailändische Unternehmen Lightfog Creative and Design sorgt derzeit mit dem Air-Purifier Bike für Aufsehen. Das Elektro-Fahrrad soll beim Fahren die Luft mit Hilfe eines im Lenker verbauten Luftfilters von Schadstoffen reinigen. Zusätzlich dazu wird beim Fahren Energie erzeugt und in einem Akku gespeichert. Über diesen wird ein im Rahmen verbautes Photosynthese-System angetrieben, das Sauerstoff generiert und in die Luft abgibt. Das System kann dank Solarzellen auf dem Rahmen auch bei Stillstand weiterlaufen und Sauerstoff erzeugen.

Über das mögliche Gewicht des Fahrrades ist nichts bekannt, der Rahmen, in dem Batterie, Elektromotor und Wassertank untergebracht sind, ist jedoch recht dick. Daher dürfte es auch deutlich schwerer als ein herkömmliches Fahrrad sein. Die Entwickler konnten nun mit dem Konzeptden Red Dot Design Awardfür das beste Design-Konzept erhalten undplanen, einen funktionsfähigen Prototypen zu bauen. Ob das E-Bike jedoch jemals Serienreife erlangen wird, ist derzeit noch unklar. Auch zum Preis konnten bislang noch keine Angaben gemacht werden.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!