Produkte
06.03.2016

Amazon: Rückzieher bei Verschlüsselung

Amazon will Verschlüsselung mit einem Update des Betriebssystems Fire OS im April wieder auf die hauseigenen Tablets zurückbringen.

Ende der Woche wurde bekannt, dass Amazon offenbar stillschweigend die Möglichkeit entfernt hat, Daten auf seinen Fire-Tablets zu verschlüsseln. Nun macht Amazon einen Rückzieher. Nutzer der Tablets würden nach einem Update des auf Android basierenden Betriebssystems Fire OS im Frühjahr ihre Daten wieder verschlüsseln können, hieß es gegenüber engadget.

Amazon hatte zuvor darauf hingewiesen, dass die optionale Verschlüsselungsfunktion auf den Tablets kaum genutzt werde. Die Entscheidung, die Funktion abzudrehen, kam zur Unzeit und brachte Amazon viel Kritik ein. Denn das Thema ist wegen des Streits zwischen Apple und dem FBI um die Verschlüsselung von iPhones derzeit in aller Munde. Amazon hatte Apple dabei auch als Mitunterzeichner eines offenen Briefes unterstützt.