Produkte
13.03.2014

Angry Birds Epic: Die wütenden Vögel als Rollenspiel

Nachdem die wütenden Vögel Kart fahren durften, sollen sie als nächstes in Rollenspiel-Manier in mittelalterlichen Kämpfen gegen die Schweine antreten.

Rovio hat einen Teaser für sein nächstes Angry-Birds-Spiel veröffentlicht. Dieses zeigt einen der Vögel mit Ritterhelm. Statt einem mittelalterlichen Setting für das bekannte Spielprinzip, handelt es sich bei Angry Birds Epic um ein Rollenspiel.

Dabei werden Kämpfe rundenbasierend ausgetragen, ähnlich wie bei South Park: Der Stab der Wahrheit. Wie Kotaku berichtet, sollen Tränke, Rüstungen und Waffen mit einem Crafting-System aus Ressourcen gefertigt werden können. Diese werden entweder im Kampf gewonnen oder direkt in der App gekauft.

Eine Beta-Version von Angry Birds Epic soll noch diese Woche für iOS in Kanada und Australien starten. Nach der ersten Testphase sollen weitere Länder und Versionen für Android und Windows Phone folgen. Mit Angry Birds Go! hat Rovio bereits zuvor ein Genre abseits der Steinschleudern erforscht und die wütenden Vögel in Karts gesetzt.