Produkte
25.07.2016

Apple 1 wird versteigert, Schätzwert 1 Million Dollar

Bei einer Auktion wird ein Apple 1 angeboten. Dabei soll es sich um ein besonders seltenes Testmodell handeln.

Bei Charitybuzz wird ein Apple 1 versteigert. Mindestens zehn Prozent des Erlöses soll wohltätigen Zwecken zu Gute kommen. Laut dem Auktionshaus könnte dies der seltenste Apple 1 aller Zeiten sein.

Bei diesem Exemplar soll es sich um eine Testeinheit handeln, die in dieser Form nie an Endkunden verkauft wurde. Der Erstbesitzer soll ein Apple-Angestellter gewesen sein. Der derzeitige Verkäufer hat den Apple 1 im Jahr 2000 erworben. Die Echtheit dieses Apple 1 soll von Steve Wozniak und den Apple-Experten Corey Cohen bestätigt worden sein.

Cohen zufolge könne der Apple 1 mit ein paar kleinen Restaurationsarbeiten in Betrieb genommen werden. Aufgrund der einzigartigen Konfiguration des Boards rät er aber davon ab.

Die Auktion läuft bis Ende August. Charitybuzz schätzt den Wert des Apple 1 mit einer Million US-Dollar. Dieser Betrag könnte durchaus erzählt werden. 2014 ersteigerte das Henry Ford Museum einen Apple 1 für 900.000 US-Dollar. Bisher wurden drei Gebote abgegeben, aktuell steht der Apple 1 bei 270.000 US-Dollar.