Produkte
16.10.2012

Apple bestätigt iPad mini-Event für 23.Oktober

Der Event, auf dem voraussichtlich das iPad mini vorgestellt werden soll, wird kommenden Dienstag über die Bühne gehen. Neben dem verkleinerten iPad wird auch ein MacBook Pro mit einem 13 Zoll großen Retina-Display erwartet.

Die PR-Abteilung von Apple hat mittlerweile bestätigt, was ohnehin bereits seit langer Zeit klar war: Am 23.Oktober wird Apple ein Event abhalten, auf dem voraussichtlich das neue iPad mini vorgestellt werden soll. Die 7,85 Zoll-Variante könnte somit bereits nächste Woche in den Verkauf gehen. Gerüchten zufolge soll es insgesamt 24 verschiedene Varianten geben. Diese Zahl ergibts sich aus den zwei Farbkombinationen (schwarz und weiß), vier verschiedenen Speichervarianten sowie der Art der Verbindungen (3G/4G oder nur WLAN).  Neben dem iPad mini dürften wohl auch ein 13 Zoll Macbook Pro mit Retina Display sowie eine aktualisierte Variante des iPad 3 mit Lightning-Anschluss vorgestellt werden.

Mehr zum Thema

  • Neben iPad mini neue Mac Minis erwartet
  • Apple holt Amazon-Suchspezialist für Siri
  • Chips: Apple distanziert sich von Samsung