© Screenshot

Apple: Weißes iPhone kommt im Frühling

Apple: Weißes iPhone kommt im Frühling

Neue Hoffnung für all jene, die noch immer auf das weiße iPhone warten. In diesem Frühling soll der lange aufgeschobene Marktstart des Apple-Handys nun tatsächlich erfolgen. Das bestätigte Philip Schiller, Vizepräsident Produkt-Marketing bei Apple, in einer Nachricht auf Twitter.

 

Von einem anderen Twitter-User direkt darauf angesprochen, wie man denn zu einem iPhone in Weiß kommen könne, schrieb Schiller: „Hi Eric. Das weiße iPhone wird in diesem Frühjahr erhältlich sein (und es ist eine Schönheit!)“. Ein konkretes Datum ist damit zwar weiterhin nicht bekannt. Angesichts dessen, dass hochrangige Apple-Vertreter wie Schiller aber zumindest den baldigen Verkaufsstart bestätigen, ist davon auszugehen, dass es doch noch ein weißes Apple-Smartphone geben wird.

 

 

 

Ob es sich dabei um eine Version des iPhone 4 oder bereits um ein Nachfolger-Modell handeln wird, bleibt weiterhin offen. Wahrscheinlicher ist aus heutiger Sicht aber, dass es das aktuelle Modell sein wird. Denn die nächste Generation des Apple-Handys soll wohl erst Ende Juli präsentiert werden. Ursprünglich hätte das weiße iPhone 4 gleichzeitig mit der schwarzen Version im vergangenen Jahr erscheinen sollen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare