Produkte
06/19/2013

ATV ab 15. Juli in HD

Der Privatsender ist via Satellit ab nächsten Monat in hochauflösender Form verfügbar.

ATV HD wird über Astra 1 als grundverschlüsselter Free-TV-Sender an den Start gehen. Besitzer einer ORF-Digital- oder SKY-Österreich-Karte müssen keine weiteren Schritte unternehmen, um den Kanal zu empfangen. Der hochauflösende Sender wird sich eine Frequenz mit ATV2 teilen, das vorerst nicht auf HD umgestellt wird. Der Sender Tele5, der wie ATV zur Tele München Gruppe von Herbert Kloiber gehört, wird mit der Einführung von ATV HD in Österreich nicht mehr über Digital-Satellit ausgestrahlt. ATV HD soll zeitnah auch von mehreren Kabelbetreibern in ihr Portfolio aufgenommen werden.

Mehr zum Thema

  • simpliTV im Test: HDTV zum fairen Preis
  • ORF tauscht Sat-Smartcards um 14,90 Euro
  • Google TV startet 2012 in Europa