Produkte 27.03.2013

Bericht: Apples Flat-TV mit UltraHD Ende 2013

Taiwanesisches Branchenblatt spricht von 4K-Modell mit LG-Technik

Wie das taiwanesische Magazin Digitimes berichtet, wird Apple Ende 2013, Anfang 2014 einen eigenen Flat-TV auf den Markt bringen. Das Modell soll im Grunde ein Cinema Display mit großer Diagonale sein. Dem Bericht zufolge wird ein Display von LG verbaut, das über eine UltraHD/4K-Auflösung verfügt. Im Gegensatz zu taiwanesischen Display-Fabriken könne LG früher und in größeren Mengen produzieren. Des weiteren soll eine Webcam und ein Mikrofon verbaut sein, die Gesten- und Spachsteuerung ermöglichen.

Mehr zum Thema

  • Auftragshersteller Foxconn meldet Rekordgewinne
  • LG arbeitet an Smartwatch und Glass-Konkurrent
  • Streit um Ultra HD: Fast alle Fragen offen
  • Sony kombiniert OLED-TV mit 4K-Auflösung
  • Sony: 25.000 US-Dollar für 4K-Fernseher
( futurezone ) Erstellt am 27.03.2013