© BMW

Produkte
09/04/2012

BMW veröffentlicht Gaming-Maus

Die Level 10 M Maus soll der „Supersportwagen“ unter den Eingabegeräten sein. Die Abtastrate kann dabei auf bis zu 8.200 dpi reguliert werden. Das Metall, das zum Einsatz kommt, wird in der Regel für die Raumfahrt verwendet.

Das neuartige Eingabegerät verfügt über elf programmierbare Tasten sowie einem Z-Button, mit dem zwischen bis zu fünf verschiedenen Profilen hin- und hergeschaltet werden kann. Als optische Draufgabe gibt es noch sieben verschiedene Lichteffekte, mit denen die 10 M strahlen soll.

Auch ein spezielles Luftzirkulationssytem soll dafür sorgen, dass besonders angestrengte Gamer beim Spielen nicht ins Schwitzen kommen. Entworfen wurde das Gerät gemeinsam mit DesignworksUSA. Die 10 M wird in vier verschiedenen Farben bereits zu einem Preis von 99 US-Dollar (UVP) verkauft.