© Deleted - 1107480

Smartphones
04/27/2011

Das weiße iPhone ist ab morgen erhältlich

A1 Mobilkom, T-Mobile und Orange starten am Donnerstag mit dem Verkauf von Apples iPhone 4 in weiß. Ob schwarz oder weiß – der Gerätepreis und die Tarife bleiben gleich. Das Gerät kann ab sofort auch im Store bestellt werden.

Die einen können ob der Hysterie eines weißen Smartphones nur den Kopf schütteln, die anderen haben diesen Tag lange herbeigesehnt: Ab morgen wird Apples iPhone 4 in weiß verkauft. Wie die futurezone bereits am

berichtet hat, ist das weiße iPhone noch im April in den Handel gekommen. Dass es noch im Frühjahr 2011 kommt, war klar, da Apples Marketing-Vizechef Phil Schiller bereits im März in einem Tweet anklingen ließ, dass das Handy noch im Frühjahr 2011 verfügbar sein werde.

Produktionsprobleme
Die Verzögerung ist auf Produktionsprobleme zurück zu führen, der Hersteller-Firma Foxconn hatte mit der Lichtdurchlässigkeit des Geräts zu kämpfen – am Glasrand sowie auf der Rückseite soll die Hintergrundbeleuchtung durchgescheint haben. Auch die Farbbeschichtung sei nicht perfekt gewesen.

Die heimischen Netzbetreiber haben das weiße iPhone 4 bereits vor Ostern erhalten, durften es aber noch nicht verkaufen, da es noch keinen offiziellen Verkaufsstart von Apple gegeben hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.