Produkte
19.07.2016

Drei-Diskonter eety: Gratis-LTE und neue Datentarife

Die von Lidl vertriebene Drei-Billigtochter eety rüstet seine Tarife mit Gratis-LTE auf. Die Mobilfunkmarke bietet ab sofort 50 Mbit/s Download und 10 Mbit/s Upload an.

Der virtuelle Mobilfunker eety, der sich im Besitz von Drei befindet, springt nun ebenfalls auf den LTE-Zug auf. Alle Smartphone- und Datentarife haben ab sofort schnelle LTE-Verbindungen inkludiert. Die Geschwindigkeit ist sowohl beim Tarif eety Top um 9,90 Euro (1000 Minuten, 500 SMS und 3 Gigabyte) als auch bei eety Pro um 12,90 Euro (1000 Minuten, 500 SMS und 6 Gigabyte) mit 50 Mbit/s Download und 10 Mbit/s Uplaod angegeben.

Drei neue Datentarife

Auch die neuen Datentarife - zur Auswahl stehen 2 GB (4,90 Euro), 6 GB (7,90 Euro) und 11 GB (11,90 Euro) - weisen die selben Geschwindigkeiten und Gratis-LTE auf. Wie eety auf futurezone-Anfrage mitteilt, kommen auch Bestandskunden in den Genuss der höheren Geschwindigkeit. Sie werden ab der nächsten Rechnungsperiode bzw. dem nächsten Aufladen automatisch upgegradet.

Der Drei-Mobilfunk-Diskonter wird hauptsächlich über Lidl vertrieben, gilt folglich als Konkurrenzprodukt zu Hofers HoT. Beim teureren Smartphone-Tarif ist eety um 4 Euro günstiger. Beim Datentarif bekommt man um ein Euro mehr doppelt so viel Datenguthaben.