© Drei

Aktion

Drei lockt Kunden mit 14 Gigabyte um 14 Euro

Der Preiskampf auf dem Mobilfunkmarkt geht weiter. Nachdem Drei erst Ende Jänner ein neues Tarifschema vorgestellt hat, folgt nun eine Aktion für SIM-only-Kunden. Der Einsteigertarif Top SIM M, der für 14 Euro im Monat unlimitierte Minuten und SMS in Österreich und allen anderen EU-Ländern verspricht, kommt nun mit 14 GB LTE-Volumen (30 Mbit/s Download, 10 Mbit/s Upload).

Bis 15. März limitiert

Die etwas eigenwillige Aktion, die nun dafür sorgt, dass der teurere 17-Euro-Tarif nur die Hälfte an LTE-Datenvolumen bei gleicher Geschwindigkeit aufweist, ist bis 15. März limitiert. Im Gegensatz zu Top SIM L sind zudem auch keine Daten im EU-Ausland inkludiert - wird das EU-Roaming-Aus wie geplant umgesetzt, ist dieser Umstand mit Mitte des Jahres aber ohnehin zweitrangig. Bei der Einführung der neuen Tarif bekamen Kunden beim SIM-M-Vertrag nur 4 Gigabyte an Datenvolumen spendiert.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare