Produkte
21.09.2015

Edustore startet neue Angebote zum Wintersemester 2015

edustore.at-Team © Bild: atmedia

Der Edustore Österreich präsentiert zum Studienstart 250 Geräte mit zahlreichen Ersparnissen. Der Eduguide hilft bei der Suche nach dem passenden Gerät.

Zum Studienstart des Wintersemesters 2015 präsentiert der Edustore Österreich sein neues Hardware-Line-Up. Angeboten werden von Einsteigermodellen ab 239 Euro über Businessgeräte bis zu mobilen Workstations alles was das Studentenherz begehrt. Erstmals beläuft sich die Ersparnis bei einzelnen Geräten auf etwas mehr als 600 Euro bzw. 30 Prozent - nicht gemessen am empfohlenen Preis, sondern am besten verfügbaren Preis auf Österreichs größter Preisvergleichsplattform.

Offizielle Partner des Edustores sind Lenovo, Apple, Acer, Asus, Drei, HP, Toshiba und Microsoft, die mit Sonderkonditionen für Hardware dafür sorgen, dass für jedes Studenten-Geldbörserl etwas dabei ist. Neben dem Preis ist häufig die entscheidende Frage, welches Gerät für die verschiedenen Anforderungen der Studienrichtungen geeignet ist.

Entscheidungshilfe

Gemeinsam mit seinen Partnern gibt der Edustore den Eduguide heraus, eine kleine Broschüre. Der Guide bietet eine fundierte Entscheiungshilfe, wenn es darum geht, den idealen - und günstigsten - digitalen Helfer für den Bildungsweg zu finden. Sind Geräte der engeren Auswahl, können sich die Studierenden die technischen Spezifikationen im Eduguide oder im Online-Shop genauer ansehen. In der Broschüre werden zudem für heute wichtige, technische Details und Trends im digitalen Bereich erklärt. Der Guide kann auf www.eduguide.at eingesehen und als PDF runtergeladen werden.

Der Eduguide von Edustore - Eine Entscheidungshilfe für unsichere Studenten © Bild: Eduguide

Gegründet in 2012 ist der Edustore der größte Anbieter für Hard- und Software für den Bildungsbereich. Seit November 2014 kann im Edustore-Ladengeschäft in der Universitätsstraße die angebotenen Hardware ausgiebig getestet werden. Zudem stehen die technisch versierten Mitarbeiter dem hilflosen Studenten für Fragen und Services zur Verfügung. Schüler, Studierende und Lehrer sowie Unibedienstete, Lehrlinge und Mitglieder von Alumnivereinen sind im berechtigt im Edustore einzukaufen.