Produkte
04/28/2013

Eve Online bekommt Comic und TV-Serie

Das Universum des Weltraum-Onlinespiels wird medial ausgebaut.

Wie CCP, die Firma hinter Eve Online, im Zuge seines Fanfest bekannt gab, soll das Spiel um ein Comic sowie eine TV-Serie bereichert werden, berichtet PennyArcade. Damit will das Studio die Reichweite und den Bekanntheitsgrad des Spiels vergrößern und neue Spieler ansprechen.

Geschichten der Spieler
Basis für die Erzählungen in den anderen Medientypen sind „reale virtuelle Begebenheiten". Spieler sind nämlich aufgefordert, ihre Erlebnisse in der Eve-Online-Welt festzuhalten und zur Umsetzung einzureichen. Ab 6.Mai kann über die besten Geschichten abgestimmt werden.  Bis dato wurden bereits 350 eingereicht.

Aus den kollektiven Erzählungen und Vorkommnissen soll dann der Stoff für die TV-Serie und das Comic gesponnen werden. Bei der TV-Serie arbeitet man mit dem Regisseur Baltasar Kormakur zusammen, bei den Comic mit dem Verlag Dark Horse.

Mehr zum Thema

  • EA kündigt hunderte Angestellte
  • Computerspielpreis für "Chaos auf Deponia"
  • Nintendo verzichtet auf Keynote bei E3
  • Zynga laufen die Farmville-Spieler davon
  • Neue Xbox wird am 21.Mai vorgestellt