Smartphones
04/03/2012

Foxconn: iPhone 5 wird im Juni ausgeliefert

Der Apple-Zulieferer sucht derzeit 18.000 neue Arbeitskräfte für die Produktion

Ein Mitarbeiter von Foxconns Personalbüro hat gegenüber einem japanischen TV-Sender angekündigt, dass das iPhone 5  im Juni 2012 in den Verkauf gehen soll. Zuletzt gab es noch Berichte, dass ein Veröffentlichungstermin im Oktober geplant sei.

Es wird spekuliert, dass das neue Smartphone mit einem LTE-Modul ausgestattet ist. Zu der Displaygröße gibt es derzeit widersprüchliche Angaben: So sprechen manche Quellen von einem deutlich größeren Display jenseits der 4,5-Zoll-Grenze, andere

gehen davon aus, dass das Display ähnlich groß wie beim iPhone4 (3,5 Zoll) sein soll.

Mehr zum Thema

  • Reiche bevorzugen iPhone und seriöse Apps
  • Foxconn-Werke: Inspektoren kritisieren Mängel
  • Studie: iPad belebt mobilen Handel
  • nano-SIM: Nokia will Apple-Vorschlag blockieren
  • Apple-Chef Tim Cook besucht chinesische Werke