Produkte
08.01.2013

FullHD-Smartphone Huawei Ascend D2 angetestet

Das Ascend D2 ist mit so ziemlich allen aktuellen High-End-Features ausgestattet, die bei Smartphones möglich sind. Darüber hinaus ist es staub- und spritzwassergeschützt. Die futurezone hatte das neue Smartphone bereits in Händen.

Huawei geht in die Offensive und war der erste Hersteller auf der CES 2013, der ein FullHD-Smartphone offiziell bestätigt hat. Das D2 hat eine Displaydiagonale von 5 Zoll und eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Dadurch ergibt sich eine Pixeldichte von 443, was aktuell erhältliche Konkurrenzmodelle in den Schatten stellt.

Das Display macht bereits auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Die Darstellung ist enorm scharf, besonders beim Fotografieren mit der integrierten Kamera spielt das FullHD-Display seine Stärken aus und übertrifft seine niedriger auflösenden Kollegen deutlich. Huawei nennt die Technologie „Super Retina HD". Die Farbdarstellung des IPS-Displays fällt positiv auf. Sie ist neutral, wirkt aber im Vergleich zu den AMOLED-Geräten dennoch nicht zu blass. Auch die Geschwindigkeit des Smartphones kann überzeugen, trotz der hohen Auflösung gibt es keine Verzögerungen. Als Software kommt Android in der Version 4.1 (Jelly Bean) zum Einsatz.

Huawei Ascend D2

1/7

Huawei Ascend D2

Huawei Ascend D2

Huawei Ascend D2

Huawei Ascend D2

Huawei Ascend D2

Huawei Ascend D2

Huawei Ascend D2

Ein wenig störend beim Vorserienmodell sind die scharfen Kanten an der Oberseite. Die Ergonomie ist in Ordnung - erst wenn man das D2 und Samsung Galaxy SIII (4,8 Zoll Display) nebeneinander legt, merkt man einen Größenunterschied zwischen den Smartphone-Spitzenmodellen der Rivalen.

Die Verarbeitung des D2 ist etwas besser ausgefallen als beim großen Schwestermodell Mate, extrem stabil wirkt das Smartphone aufgrund der vielen Plastikbauteile aber nicht. In der Praxis sollte es dennoch einiges aushalten, im Rahmen der Präsentation wurde es von Huawei-Mitarbeitern auf den Boden geworfen und mit Wasser angeschüttet.

Mehr zum Thema