© Werk

Kooperation

Gestigon entwickelt mit Audi Gestensteuerung fürs Auto

Gestigon und Audi kooperieren bei der Entwicklung von einer neuen, intelligenten Steuerung im Auto, die auch per Gesten funktionieren soll. Den Beginn der Kooperation macht eine Entwicklung für Audi's Luxus-Auto-Schiene. In den neuen Modellen soll eine innovative Steuerung eingebaut werden, die Nutzern auf eine einfache, intuitive und entspannte Art und Weise ermöglicht, ihre Multimedia-Geräte im Auto vor ihnen zu steuern.

Bisher seien die Gestensteuerungslösungen für die Automotive-Industrie, die auf diversen Messen und Konferenzen zu sehen gewesen waren, nicht sehr überzeugend gewesen, so Gestigon in einer aussendung. Dies wolle man gemeinsam mit Audi ändern. Die Software soll dabei von Gestigon kommen, Audi und Partner-Unternehmen stellen die notwendige Hardware zur Verfügung und integrieren die Lösung ins Auto.


Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!