E-Mail
05/02/2012

Gmail mit automatischen Übersetzungen

Übersetzungen nun reguläres Feature in Googles E-Mail-Dienst

Googles E-Mail-Dienst Gmail bietet nun auch automatische Übersetzungen von E-Mails an. Das Feature, das bereits seit fast drei Jahren in den Gmail-Labs ausprobiert werden konnte, soll in den nächsten Tagen allen Nutzern des E-Mail-Dienstes zur Verfügung stehen, heißt es in einer Ankündigung im Gmail Blog. Der Übersetzungsdienst samt Sprachauswahl erscheint bei eingehenden Nachrichten im Header der E-Mail und kann individuell eingestellt werden.

Neben den automatischen Übersetzungen sind auch zwei weitere Features von den Gmail Labs in den regulären Betrieb des E-Mail-Dienstes übernommen worden. Mit "Title Tweaks" wird der Text im Browser-Tab umgestellt, sodass sich leichter erkennen lässt, ob neue E-Mails eingegangen sind. Mit der Funktion "Smart Mute" lassen sich lange E-Mail-Threads automatisch ins Archiv verschieben.

Mehr zum Thema

  • Google sichert sich Markenrechte für Gmail
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.