Produkte
20.11.2012

Google soll an AirPlay-Alternative arbeiten

Offener Standard soll Apples proprietäres System kontern

Einer der Vorteile von iOS-Geräten ist, dass sie den Apple-eigenen Standard AirPlay unterstützen. So kann man Musik kabellos auf Docking-Stations streamen, Videos über Apple TV auf den Flat-TV bringen oder Fotos auf dem Fernseher ansehen.

Google arbeitet einem Bericht der Tech-Seite GigaOm an einem Konkurrenten zu dem bereits einigermaßen verbreiteten Apple-Standard. Erst vor kurzem hat Google für YouTube ein AirPlay-ähnliches Feature gezeigt, mit dem sich Videos einfach von Android-Geräten auf Google TV streamen lassen. Ein Google-Manager sagte gegenüber GigaOm, dass eine AirPlay-ähnliche Funktion in Zukunft auf mehr Geräte und Bildschirme kommen könnte.

Für Google wäre eine AirPlay-ähnliche Funktion wichtig, um Android weiter gegen iOS zu stärken. Die Herausforderung: Zubehör-Hersteller davon überzeugen, dass sie den Standard in ihre Geräte integrieren.

Mehr zum Thema

  • Apple will Streaming-Funktion AirPlay verbessern