Zur mobilen Ansicht wechseln »

Kleinanzeigen Google startet Karriereportal "Hire".

Google Hire
Google Hire - Foto: Screenshot
Google will mit "Hire" in Kürze ein Onlineportal für Stellenausschreibungen auf den Markt bringen.

Die Internetseite von Hire ist bereits erreichbar, das Einloggen ist aber noch nicht möglich, wie engadget berichtet. Auf der Seite werden Firmen schon bald Stellenausschreibungen veröffentlichen können, wie Axios schreibt. Privatnutzer können das Portal dann bei der Jobsuche nutzen. Einzelheiten sind bisher kaum bekannt, trotzdem regten sich unter Datenschützern gleich nach Bekanntwerden des neuen Google-Projekts Bedenken. Sie störten sich vor allem daran, dass es derzeit so aussieht, als ob sich Hire-Nutzer mit ihrem Google-Account anmelden werden. Das würde Fragen aufwerfen.

So wurde spekuliert, dass potenzielle künftige Arbeitgeber so Zugriff auf die Suchhistorie der Hire-Nutzer bekommen könnten. Google hat diesen Verdacht gegenüber engadget aber von sich gewiesen: Hire werde Arbeitgebern nur jene Informationen zur Verfügung stellen, die ausdrücklich von den Bewerbern freigegeben wurden, schrieb ein Google-Sprecher dem US-Medium. Mit dem neuen Portal wird Google zum Konkurrenten für etablierte Karriereportale wie LinkedIn oder Xing. Auch Facebook ist seit einigen Wochen im Bereich Jobangebote aktiv. Wann Hire für Besucher freigeschaltet wird und ob es in Europa überhaupt verfügbar sein wird, ist unklar.

(futurezone) Erstellt am 18.04.2017, 17:19

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!