© Deleted - 40527

Smartphone

Großes iPhone 6 könnte Starttermin 2014 verpassen

Ming-Chi Kuo von KGI Securities berichtet MacRumors, dass es bei der Produktion der größeren Version des iPhone 6 zu Problemen kommt, die den Starttermin 2014 gefährden. Probleme soll es vor allem bei der Produktion des Saphirglases über dem 5,5-Zoll-Display und beim Metallrahmen des Smartphones geben. Bereits zuvor war über Probleme beim Display und bei der Batterie des Geräts spekuliert worden.

Zur Festigkeit des Saphirglases des 4,7 Zoll großen iPhone 6 sind bereits Videos im Internet aufgetaucht. Laut Analyst Kuo soll das Saphirglas aber nur in der 5,5-Zoll-Version zum Einsatz kommen.

Das iPhone 6 soll im September vorgestellt werden. Der September-Termin ist bei Apples Smartphone-Präsentationen üblich, um damit das Weihnachtsgeschäft anzukurbeln. Sollte das größere iPhone 6 nicht rechtzeitig vor Dezember verkauft werden, erwartet Kuo eine ersatzweise starke Preisreduktion bei iPhone 5S und 5C.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare